Gründungsfinanzierung

  

Für die meisten öffentlichen Finanzierungshilfen gilt das so genannte Hausbankprinzip. Um die ausgewählten Förderprogramme in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie demnach die Akzeptanz Ihres Kreditinstitutes. Gehen Sie daher gut vorbereitet in die Bankverhandlungen und versuchen Sie, zunächst das nötige Vertrauen für Ihr Vorhaben zu gewinnen. Grundsätzlich empfiehlt es sich, Ihre eigene unternehmerische Qualifikation zu verdeutlichen und die Planung Ihres Vorhabens schriftlich darzulegen - Businessplan.

Für individuelle Finanzierungsfragen Ihres Unternehmens bieten die Industrie- und Handelskammer und die Handwerkskammer einmal im Monat einen Finanzierungssprechtag mit den Experten der NBank an. Die Termine finden Sie hier.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen für spezielle Auskünfte und individuelle Fragen der Unternehmensfinanzierung und -förderung gern zur Verfügung. Rufen Sie uns bitte an und vereinbaren einen persönlichen Termin zur Gründungsberatung.


Frauen-Business-Tage 2020

Datum: 12. - 13.11.2020

Ort: online

Veranstalter: IHK

>> mehr

IHK-Seniorexpertensprechtag

>> mehr

Finanzierungssprechtag

>> mehr

Rechtsanwaltsprechtag

>> mehr

Steuerberatersprechtag

>> mehr

Erfinder- und Patentberatung

>> mehr

Starter-Center ist ein Service von: